Termine in Seligenstadt

Der aktuelle „Seligenstädter“ für Oktober. Wieder mit Themen die bewegen!

 

______________________________________________________________________________________________

Seligenstadt, 16. Oktober, 19.30 Uhr kostenlose Veranstaltung „Leselieblinge für Kinder“

 

PM Leselieblinge für Kinder – Buchvorstellung

Am 16.10.2019 lädt die Buchhandlung geschichten*reich um 19:30 Uhr zur Veranstaltung „Leselieblinge für Kinder“ ein. Bereits zum dritten Mal präsentieren Inhaberin Nadine Hochrein und ihre Mitarbeiterin Lea Krause Bilderbücher, Vorlesebücher und Leseabenteuer zum Selbstlesen für Kinder bis zu 12 Jahren. Dieses Jahr wird dabei erstmals das Gastland der Buchmesse – Norwegen – mit einbezogen.

Im behaglichen Ambiente der Buchhandlung geben die Buchhändlerinnen Empfehlungen zu den schönsten und spannendsten Neuerscheinungen aus 2019, die besonders aufgefallen sind. Die Veranstaltung richtet sich an Eltern, Großeltern, die Betreuer von Schul- oder Kindergartenbüchereien oder -bibliotheken sowie alle Neugierigen. Der Eintritt ist frei, um telefonische Anmeldung unter 06182 – 21771 wird gebeten.

Foto: geschichtenreich

_______________________________________________________________________________________________

Seligenstädter Hochzeitsfesttag am 20. 10. 2019

der Seligenstädter Hochzeitsfesttag am 20.Oktober steht vor der Tür und alle Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Modenschau auf dem Marktplatz: Sonntag, 20.10. ab 14:30 Uhr mit Brautmodenschau Taft und Tüll, Lile der Kinderschuhladen; Live-Musik, kleineres Rahmenprogramm – wollen Sie noch dabei sein? Der Laufsteg steht und freut sich auf Ihre Schau.

© Seligenstadt Marketing

________________________________________________________________________________________________

Seligenstadt, 02.11.2019

PM Anlässlich der „Woche der unabhängigen Buchhandlungen“ lädt die Buchhandlung geschichten*reich am 2. November 2019 von 11.00 bis 13.00 Uhr zum Treffen mit dem aus Seligenstadt stammenden Autor Juan S. Guse ein.

Die Woche der unabhängigen Buchhandlungen (WUB) ist eine Aktion, die zeigen will, dass inhabergeführte Buchhandlungen (Indies) aus unseren Städten nicht wegzudenken sind. Es geht darum ihren Beitrag zum wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Leben zu feiernsowie aufmerksam zu machen, dass es gute Bücher eben auch vor Ort gibt.

Es ist ein Glücksfall, dass Juan Guse, der in Seligenstadt geboren und aufgewachsen ist, sich die Zeit nimmt, im geschichten*reich zu Gast zu sein und aus seinem neuen Buch „Miami Punk“ zu lesen. Schon sein Debütroman „Lärm und Wälder“ hat viel Anklang gefunden, und mit „Miami Punk“ ist ihm ein großer Wurf gelungen, der als Gesellschaftsroman viele Fragen zu unserer Zukunft aufwirft. Selbstverständlich wird Herr Guse auch Bücher signieren und für gute Gespräche zur Verfügung stehen. Der Eintritt ist frei.

________________________________________________________________________________________________

Termine Shendao/Mainhausen b. Seligenstadt für Workshops August / September/ Oktober 2019:

Waldbaden, Samstag, 12.10.2019 13.30 – 16.00 Uhr

Außergewöhnliche Wanderung zur heilsamen Kraft des Waldes. Preise und weitere Informationen: info@shendao-praxis.com oder 0175-5447111

Qigong im Herbst (Präventionskurs wird von den Kassen bezuschusst)

Montag 14.10 – 02.12.2019       19.00 – 20.15 Uhr in Hainburg

Dienstag 15.10 – 03.12.2019     18.30 – 19.45 Uhr im Shendao-Raum ausgebucht

Mittwoch 16.10 – 04.12.2019   08.30 – 09.30 Uhr im Shendao-Raum

Qigong sind einfache Übungen die zu mehr Entspannung und Wohlbefinden führen.

Jeweils 8x 75min, Preise und weitere Informationen: info@shendao-praxis.com oder 0175-5447111

Klangschalenmeditation

Lass die Seele baumeln!

Montag        09.12.2019   19.00 – 20.00 Uhr in Hainburg

Dienstag      10.12.2019   19.00 – 20.00 Uhr im Shendao-Raum

Meditationen zu den Rauhnächten

Lass dich vom Zauber der Rauhnächte, deren Bräuche und Rituale für die Zeit zwischen den Jahren inspirieren.

Freitag         27.12.2019   19.00 – 20.00 Uhr Shendao-Raum

Montag        30.12.2019   19.00 – 20.00 Uhr Shendao-Raum

Freitag         03.01.2020   19.00 – 20.00 Uhr Shendao-Raum

SAVE THE DATE!

BAUERNHERBST IM RAURISERTAL MIT ALMABTRIEB 2020

Vom 12.09 – 18.09.2020 geht es wieder zum Wandern nach Rauris. Nächstes Jahr  steht die Wanderung unter dem Motto: „Genusswandern“.

Wir sind wieder im Pfandlerhof in Wörth untergebracht.

______________________________________________________________________________________________________

Singen in Seligenstadt „Gedächtnistraining

Singleiterin AltersheimeSingen in Seligenstadt für „vergessliche“ Menschen und deren Angehörige mit Henrike Graef, Singleiterin und Musikgeragogin dazu laden die Stadt Seligenstadt und die Seniorenberaterin in den Altenclub Haus Wallstraße ein, in entspannter Atmosphäre, ganz ohne Noten und ohne Anspruch auf Leistung zu singen. Die Lieder sind musikalisch einfach, haben wenig Text und können so schnell mitgesungen werden. Es werden eingängige Rhythmen und leichte Melodien mal ruhig-schwingend, dann wieder kraft-voll-bewegt, aber auch allseits bekannte Volksweisen gesungen.
Das Angebot richtet sich an Menschen, die glauben, nicht (mehr) singen zu können, weil ihnen die Worte fehlen und an ihre begleitenden Angehörigen. Notenkenntnisse oder Singerfahrung sind nicht erforderlich. Im Vordergrund soll die Freude am gemeinsamen Singen, Tönen und Bewegen nach dem Motto: „Es gibt keine falschen Töne, nur Variationen“.
„Wir singen, um den Alltag loszulassen, Kraft zu schöpfen, Verbundenheit und Freude zu spüren und „die Seele baumeln“ zu lassen“, heißt Henrike Graef willkommen.
„Dieser Nachmittag ist eine Einladung an alle, die einmal ohne Alltagssorgen die wohltuende, befreiende und Freude bringende Wirkung des Singens erleben möchten“, informiert Bürgermeister Dr. Daniell Bastian.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Anke van den Bergh, Tel.: 87110.

DGMG - Deutsche Gesellschaft für Musikgeragogik

Das gemeinsame Singen hat Ihnen gefallen? Dann kommen Sie zum offenen Singkreis einmal im Monat!

Wir treffen uns jeweils mittwochs, und zwar von 15:00 bis 16:00 Uhr zu folgenden Terminen:

   11.09.2019 – 09.10.2019

   13.11.2019 – 11.12.2019

HENRIKE GRAEF

Ausbildungsreferentin des  „Bundesverband Gedächtnistraining e.V.“

Ziegelweg 14, 63500 Seligenstadt

Tel.:   06182-6407281

Mobil: 0176-76202323

Autor/in: Anke van den Bergh

________________________________________________________________________________________________

2. Dezember 2019 im Klinikum Aschaffenburg, Montags-Vortrag: Starke Regelschmerzen, zyklische Beschwerden: Ursache Endometriose?

Die Erkrankung Endometriose bleibt oft jahrelang unerkannt, währenddessen nehmen Frauen eine Reihe von Beschwerden in Kauf, bis hin zu Kinderlosigkeit. Abhilfe ist möglich.

Vortrag: Starke Regelschmerzen, zyklische Beschwerden: Ursache Endometriose?

Referentin: Dr. Petra Klein, Oberärztin der Frauenklinik,

Wann: 2. Dezember, 18 Uhr

Wo: Konferenzraum Eingangshalle im Klinikum in Aschaffenburg

Herzliche Einladung an alle Interessierten.

Vorträge im Klinikum können ohne Anmeldung besucht werden.

Der Eintritt ist frei.

________________________________________________________________________________________________

Vorschau 2020